Reggae Jam Festival 2015


Dieses Jahr kannte ich nur wenige der Acts und war lange am überlegen ob ich fahre. Ich entschied mich dann aber doch nach Bersenbrück zufahren um eine schöne Zeit mit Freunden zu haben. Ein paar Fotos wollte ich natürlich auch machen.

Zum Glück packte ich noch meine Regenjacke ein, denn das Wochenende sollte verrückt werden.


_DSF8124

_DSF8129

_DSF8182

_DSF8181

_DSF8180

_DSF8177

_DSF8175

_DSF8149

_DSF8140

_DSF8192


Dieses Jahr war es regelrecht leer am Fluss. Kein Wunder bei dem Wetter.

Ich kam am Mittwoch an, es war nicht sonderlich heiß, teilweise war es sogar frisch.

Und das Wetter-Highlight sollte ja noch kommen.


IMG_7036

IMG_6995

IMG_7005


Oben: Richie Campbell

Unten: Cali P


IMG_7070

IMG_7118

IMG_7122

IMG_7957


Donnerstag haben wir ordentlich im Dancehall-Zelt gefeiert.

Freitag kamen dann meine restlichen Freunde an, dann war unser Camp komplett.

Zusammen sind wir dann zum Festivalgelände.

Ich konnte 2 Shows fotografieren, bevor ich meine Kamera vor dem Regen in Sicherheit bringen musste.

Abends habe ich dann noch die Show von Mono & Nikitaman (Das letzte Foto oben)  gesehen, nach der wir alle klitschnass waren.

Es regnete aus Eimern. Ich meine wie aus Eimern. Völlig nass ging es zurück in die Zelte.

Samstag war ich nicht ein mal auf dem Festivalgelände. Es war kalt, windig und regnete immer wieder.

Wir mussten unsere Zelte und das Pavilion verteidigen, doch irgendwann war es einfach zu windig und wir haben uns in den Bulli gesetzt. Abends haben wir uns entschlossen ins schöne Nienborg zu fahren und dort bei Freunden zu schlafen.

So haben wir wenigstens alle die Nacht trocken überstanden.


_DSF8228

IMG_7172

IMG_7169

IMG_7167

_DSF8239

_DSF8252

_DSF8255

_DSF8284


 Sonntag morgens sah der Zeltplatz deutlich ramponiert aus.

Wir bauten die noch stehenden Zelte ab und gingen zum Festivalgelände.


IMG_7187

IMG_7213

IMG_7219

IMG_7248


Oben: Fantan Mojah

Unten: Chezidek & Assassin


IMG_7272

IMG_7308

IMG_7307

IMG_7465

IMG_7485


Nachdem der Sonntag zu beginn warm und sonnig war, kam der Regen am Nachmittag zurück. Ich konnte meine Kamera diesmal ein bisschen mit einer Plastiktüte schützen. Der Regen war aber auch nicht so stark wie die Tage davor.


 IMG_7302

IMG_7659

IMG_7661

IMG_7750

IMG_7741


Oben: Mr.Vegas

Unten: Clay & Alpha Blondy


IMG_7901

IMG_7964

IMG_8006

IMG_8018

IMG_8103

IMG_8105

IMG_8163

IMG_8167


 Es war ein verrücktes Wochenende. Am Ende überwiegen die positiven Vibes.

Respekt an das ganze Team vom Reggae Jam rund um Sheriff. Sie haben echt alles gegeben damit trotz des Wetter alle ein schönes Wochenende haben. 

Wir sehen uns nächstes Jahr in Bersenbrück.


 _DSF8280

_DSF8282


P.S. Ich habe gar nichts gegen Regen und meckere auch nicht gerne übers Wetter. Doch für ein Festival wünscht sich jeder etwas Sonne, vor allem weil wir dieses Jahr nicht ein mal in dem fetten Freibad waren.

Um es mit den Worten von Bob Marley zu beenden:

“Some people feel the rain. Others just get wet.”

Danke für diese Erfahrung.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s